Schön und entspannt an Ihrem Hochzeitstag

Ich spezialisiere mich seit Jahren im Bereich Braut Make-up und biete bei Bedarf die Beratung rund um das komplette Styling der Braut. Die Planung der Hochzeit beginnt oft schon 1 Jahr vor dem Hochzeitstermin. Sei es das Kleid, die Lokation oder die Dekoration und der Fotograf. Alles soll perfekt sein. Hier wird oft nicht frühzeitig an die Kosmetik, die Frisur und das Braut Make-up gedacht.

tl_files/schminkschule/Newsletter/Braut.jpgAm Hochzeitstag zieht eine Braut alle Blicke auf sich. Schon einige Monate vor der Hochzeit sollten Sie sich Termine für ein regelmäßiges professionelles Beautyprogramm geben lassen, um optimal auf den großen Tag vorbereitet zu sein. Denn ein Make-up sieht immer nur auf einer gepflegten Haut richtig gut aus. Einige wichtige Punkte, die zu beachten wären:

Das Braut Make-up typgerecht geschminkt unterstreicht Ihre Schönheit und gibt Ihnen Selbstsicherheit. Ein professionelles Braut Make-up besteht aus einer Kombination von Tages-, Abend- und Foto Make-up und wird meist mit Camouflage geschminkt ( Abdecktechnik für ein ebenmäßigeres Hautbild, wasserfest fixiert und somit lange haltbar und hält der einen oder anderen Glücksträne stand ). Zu beachten sind die wechselnden Lichtverhältnisse, in denen das Make-up unterschiedlich zur Geltung kommt. Die Farbauswahl der Make-up Farben z.B. Lidschatten und Lippenstift harmonieren mit der Braut, dem Kleid, der Blumendeko und dem Brautstrauß und bilden somit eine Einheit.

Die Frisur vor dem Make-up frisiert, verhindert eventuelle Wasser- und Hitzeeinflüsse am Make-up.

6 Monate vorher

Jedes Make-up ist nur so schön wie Ihre eigene Haut. Je nach Hautbild beginnen Sie ca 4-6 Monate vorher mit Gesichtsbehandlungen in 4-wöchigem Abstand. So wird das Braut Make-up noch feiner.

So wie Ihr Braut Make-up stehen auch Ihre Hände im Rampenlicht. Das Erscheinungsbild Ihrer Hände und Fingernägel wird durch regelmäßige Maniküre positiv unterstützt. Idealerweise beginnen Sie in 4-wöchigem Abstand ca. 6 Monate vorher mit Ihrer Hand- und Nagepflege.

4 Wochen vorher

Das Probe Make-up sollte 3-4 Wochen vorher getestet werden, am besten kombinieren Sie die Termine Probe Make-up und Probefrisur, um das Gesamtbild beurteilen zu können. Dazu wäre es vorteilhaft, ein Foto und ein Stoffmuster des Kleides mitzubringen.
Zwei Wochen vorher gönnen Sie Ihrer Haut zur Vorbeugung von Stresssymptomen eine Intensiv-Ampullenkur zur Beruhigung und Durchfeuchtung, die Sie zuhause 1x täglich abends unter Ihre Pflege zusätzlich anwenden.

2 Tage vorher

Zwei Tage vor Ihrer Hochzeit schließen Sie Ihr Beautyprogramm mit einer professionellen Pediküre oder Fußnagelmodellage mit French, einer Maniküre oder Nagelmodellage mit French, Augenbrauen zupfen und Wimpern färben/ verlängern und eventuellen Haarentfernungen ab.

Der große Tag kann kommen!

Für die entspannten Bräute biete ich einen Einzelschminkkurs für das perfekte Braut Make-up an, den Sie gerne auch mit Ihrer Trauzeugin/Freundin gemeinsam buchen können.

Nutzen Sie die Tipps eines Profis und erleben Sie einen unvergesslichen Tag mit traumhaft schönen Fotos...